Berufsethik

Berufsethik der FSP und ihre Verfahren
(Berufsordnung / Beschwerden / Fallbeispiele zur Berufsethik)  www

 
Berufsethik der SGRP

Die SGRP respektiert die ethischen Grundsätze der FSP, deren Berufsethik bildet die Basis auf welche sich die SGRP grundsätzlich und vollständig abstützt.
Die berufliche Besonderheit der Tätigkeit im rechtspsychologischen Bereich, welche in enger Verbindung mit der Justiz und mit dem Recht (zivil oder strafrechtlich) steht, erfordert jedoch eine Ergänzung der ethischen Grundsätze  pdf

 
Methodenethische Richtlinien der SGRP

Die Mitglieder der SGRP verpflichten sich durch ihre Mitgliedschaft den SGRP-Richt­linien für die Anwendung von Testverfahren in ihrer Tätigkeit als Rechtspsychologe Folge zu leisten  pdf

 

Nach oben