Niederdorf

Massnahmenzentrum ARXHOF
2 Familientherapeuten / Familientherapeutinnen 50-70%

[Inserat 31.08. - 30.11.2022]

Stellenantritt per sofort oder nach Vereinbarung

hr Aufgabenspektrum umfasst die familientherapeutische Begleitung und Behandlung der Angehörigensysteme eingewiesener junger Männer. Sie erstellen eine Systemanalyse und erarbeiten einen familientherapeutischen Behandlungsplan, welcher in den Gesamt-Massnahmenplan einfliesst. Sie arbeiten eng mit dem/der fallführenden Psychologen/In zusammen. Bei Vollzugslockerungen im Kontext des familiären Systems unterstützen Sie das Behandlungsteam bei Fragen der Risikoeinschätzung. Darüber hinaus verfassen Sie einen Teilbericht für die regelmässige Berichterstattung zuhanden der einweisenden Vollzugsbehörde.

Wenn Sie mehr über diese Aufgabe erfahren möchten, kontaktieren Sie bitte den Leiter des psychologisch-forensischen Dienstes, Herrn Sacha Aeschbach, 061 552 23 00.
Weitere Informationen finden Sie auch unter www.arxhof.ch.

Weitere Angaben  www

Nach oben