Zürich

PUK: Fachstelle zivilrechtliche Gutachten und Beratung
PG-Psychologin / PG-Psychologe 100% im Bereich Rechtspsychologie

Unsere Fachstelle wird von Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESBs) sowie Gerichten mit zivilrechtlichen Fragestellungen und Anfertigung von Gutachten rund um das Sorgerecht, Obhuts- und Besuchsregelungen sowie mit Fragen zum Kindesschutz (Platzierung/ Rückplatzierung) beauftragt. Zu unseren Interventionsangeboten zählen neben lösungsorientierten Gutachten, Beratungen von Eltern und Kindern in Trennungs- und Scheidungssituationen sowohl im freiwilligem als auch angeordnetem Kontext.

Ihre Aufgaben:
Mitarbeit bei der Erstellung von zivilrechtlichen Gutachten, inkl. Erledigung aller damit verbundenen Arbeiten
Führen der Gutachtenakte und Verfassen von Berichten

Mitarbeit bei Beratungen von Familien in Trennungs- und Scheidungssituationen

Mitwirken beim Planen und Durchführen von internen Weiterbildungen

Stellenantritt: ab Januar 2022 oder nach Vereinbarung

Auskünfte: lic. phil. Anna Amstutz +41 44 578 60 80

weitere Angaben pdf  

[26.11.2021]

Nach oben