Brugg/Windisch + Menzingen

PDAG : JVA Bostadel + forensisches Ambulatorium
Psychologin / Psychologe mit Fachtitel, 80%

In der Klinik für Forensische Psychiatrie werden Straftäterinnen und Straftäter behandelt, deren Delikt nachweislich mit einer schweren psychischen Störung in Zusammenhang steht. Ziel der Behandlung ist es, weitere Delikte zu verhindern. Mit dem Vollzug gerichtlich angeordneter therapeutischer Massnahmen erfüllt die Klinik einen wertvollen Auftrag zur Sicherheit der Bevölkerung. Neben der stationären Behandlung ist sie für deliktorientierte ambulante Therapien zuständig und erstellt forensische Gutachten für Gerichte und Sicherheitsbehörden. Die Klinik umfasst das Zentrum für Forensische Psychiatrie stationär mit drei Stationen, das Zentrum für Forensische Psychiatrie ambulant sowie die Gutachtenstelle. Mit dem Erweiterungsbau kommen bis Ende 2021 drei neue forensische Stationen hinzu.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie führen verhaltenstherapeutisch orientierte forensisch-deliktorientierte Psychotherapien im Einzel- und Gruppensetting sowie Kriseninterventionen in der Justizvollzugsanstalt unter Supervision des Leitenden Arztes durch
  • Sie verfassen Therapieverlaufsberichte
  • Sie sind Teil eines professionellen interdisziplinären Teams
  • Sie beraten und unterstützen den Gesundheitsdienst und die verantwortlichen Stellen der JVA Bostadel

Stellenantritt: per sofort oder nach Vereinbarung

Auskünfte: Patrik Tanner, Leitender Arzt Klinik für Forensische Therapie Ambulant, 056 462 21 63

weitere Angaben www

[2.09.2021]

Nach oben