Meldungen

AKTUELLES

Verwahrung - Der kalte-Füsse-Effekt, WOZ 6.4.2017 www

Kriminalistik-Schweiz, 2/2017: Henriette Haas, Zur Würdigung des Aussagen-Beweises

Sonderband der Zeitschrift RECHTSPSYCHOLOGIE zum Thema: Prinzipien, Grundlagen, Methodik und Qualität psychologischer Begutachtung in familienrechtlichen Verfahren, 2016 pdf

Aktuelle Juristische Praxis AJP 2/2016:
E. Habermeyer, M. Graf, Th. Noll, F. Urbaniok, Psychologen als Gutachter in Strafverfahren - Wie weiter nach dem Bundesgerichtsurteil BGER 6B_884/2014 vom 8. April 2015? pdf

Aktuelle juristische Praxis AJP 12/2015:
Kenan Alkan-Mewes, "Die Unabdingbaren" - Qualitätsstandards für forensisch-psychologische Gutachten in der Schweiz. Zur Empfehlung als Richtlinien.

Beitrag zum Thema Kleine Verwahrung: pointierte Stellungnahme von Mario Gmür (NZZ 6.2.2016) pdf

Begutachtung - Bundesgerichtsentscheid vom 13.02.2014 : Straftäter dürfen ausschliesslich von Psychiatern gerichtlich begutachtet werden: www
dazu: Leserbrief (Egli-Alge, Hässig) der SGRP in der NZZ pdfMedienmitteilung der FSP 21.02.2014 pdf


SEMINARE, VORTRÄGE

Forensik-Weiterbildung UPK Basel  www
Berner Forum Kriminalwissenschaft: aktuelles Programm   www   
Institut Psychologie & Sicherheit, D-Aschaffenburg: Programmübersicht   www


DAS NEUE BUCH

Ludewig, R., Baumer, S., Salzgeber, J.,  Häfeli, Ch.  & Albermann, K. (2015). Erziehungsfähigkeit bei Familien mit einem psychisch kranken Elternteil. Richterliche und behördliche Entscheidungsfindung zwischen Kindeswohl und Elternwohl. FamPra. 3/2015, 562-622.

Wildhaber, I. & Ludewig, R. (2015). Werden die Bedürfnisse von Opfern durch das Recht gedeckt? Rechtspsychologische Würdigung. HAVE. 2/2015, 206-2011. pdf

ZEITSCHRIFTEN

Schweizerische Zeitschrift für Kriminologie (SKZ). ISSN: 1660-2501. 2x/Jahr. Herausgegeben von der Schweizerischen Arbeitsgruppe für Kriminologie (SAK)   www

Praxis der Rechtspsychologie ISSN 0939-9062, 2x/Jahr: Organ der Sektion Rechtspsychologie im Berufsverband Deutscher Psychologen und Psychologinnen BDP  www

Nach oben